Am Nikolaustag, den 6.12.2018, machte sich der Grundschulchor der Pestalozzi-Schule, geschmückt mit vielen kleinen roten Mützen, auf den Weg in das Pfedelbacher Seniorenheim, um den Bewohnern mit Advents- und Weihnachtsliedern eine musikalische Freude zu machen.

84 Schülerinnen und Schüler verteilten sich auf mehreren Etagen in dem großen Treppenhaus der Einrichtung. Eine Schülerin stimmte die Bewohner mit ihrer Blockflöte auf das erste Lied  „Dicke rote Kerzen“  ein. Anschließend sangen die Zweit-, Dritt- und Viertklässler voller Freude verschiedene Advents- und Weihnachtslieder wie z.B. „Wir sagen euch an den lieben Advent“, „Schneeflöckchen Weißröckchen“,  „O Tannenbaum“ sowie „In der Weihnachtsbäckerei“ und „Weihnacht ist auch für mich“. Traditionell beendete der Schülerchor, der von Sabine Bergdolt und Stefan Jakob auf der Gitarre begleitet wurde, ihren Auftritt mit dem Lied „Feliz Navidad“.

Im Anschluss daran bekam jedes Kind zum Dank noch etwas Süßes von dem Team des Seniorenheims überreicht. Herzlichen Dank!