Spendenlauf an der Pestalozzi-Schule Pfedelbach

Veröffentlicht am: 4. August 2022|Kategorien: Allgemein|

An der Pestalozzi-Schule in Pfedelbach fand am Freitag vor den Pfingstferien nach zwei Jahren wieder ein Schülerspendenlauf statt. Unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ gingen alle Grundschüler und die Schüler der 5. Klassen an den Start, um möglichst viele Runden und damit auch viele Spenden zu sammeln. Die ca. 150 m lange Strecke führte einmal um das Schulgebäude. Immer drei Klassen starteten gleichzeitig und hatten 30 Minuten Zeit, Gummibänder zu sammeln, welche sie nach jeder Runde vom Klassenlehrer und weiteren Helfern über den Arm gestreift bekamen. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen gaben die Schülerinnen und Schüler ihr Bestes und dabei kam ein Spendenbetrag von ca. 2.700€ zusammen. Besonders motivierend waren die Anfeuerungsrufe der zahlreichen Zuschauer und den anderen Klassen. Dieses Jahr geht die Spende des Spendenlaufes an das Projekt: “Barrierefreier Spielplatz” der Stiftung Lichtenstern. Zudem werden von dem Geld die Pausenkisten der Schüler mit Spielgeräten aufgefüllt. Ein großes Dankeschön nochmals an die vielen helfenden Hände, die großzügigen Spender und natürlich an die Schüler, die sehr motiviert an diesem Spendenlauf teilgenommen haben.

KATEGORIEN

ARCHIV

Spendenlauf an der Pestalozzi-Schule Pfedelbach

Veröffentlicht am: 4. August 2022|Kategorien: Allgemein|

An der Pestalozzi-Schule in Pfedelbach fand am Freitag vor den Pfingstferien nach zwei Jahren wieder ein Schülerspendenlauf statt. Unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ gingen alle Grundschüler und die Schüler der 5. Klassen an den Start, um möglichst viele Runden und damit auch viele Spenden zu sammeln. Die ca. 150 m lange Strecke führte einmal um das Schulgebäude. Immer drei Klassen starteten gleichzeitig und hatten 30 Minuten Zeit, Gummibänder zu sammeln, welche sie nach jeder Runde vom Klassenlehrer und weiteren Helfern über den Arm gestreift bekamen. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen gaben die Schülerinnen und Schüler ihr Bestes und dabei kam ein Spendenbetrag von ca. 2.700€ zusammen. Besonders motivierend waren die Anfeuerungsrufe der zahlreichen Zuschauer und den anderen Klassen. Dieses Jahr geht die Spende des Spendenlaufes an das Projekt: “Barrierefreier Spielplatz” der Stiftung Lichtenstern. Zudem werden von dem Geld die Pausenkisten der Schüler mit Spielgeräten aufgefüllt. Ein großes Dankeschön nochmals an die vielen helfenden Hände, die großzügigen Spender und natürlich an die Schüler, die sehr motiviert an diesem Spendenlauf teilgenommen haben.

Spendenlauf an der Pestalozzi-Schule Pfedelbach

Veröffentlicht am: 4. August 2022|Kategorien: Allgemein|

An der Pestalozzi-Schule in Pfedelbach fand am Freitag vor den Pfingstferien nach zwei Jahren wieder ein Schülerspendenlauf statt. Unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ gingen alle Grundschüler und die Schüler der 5. Klassen an den Start, um möglichst viele Runden und damit auch viele Spenden zu sammeln. Die ca. 150 m lange Strecke führte einmal um das Schulgebäude. Immer drei Klassen starteten gleichzeitig und hatten 30 Minuten Zeit, Gummibänder zu sammeln, welche sie nach jeder Runde vom Klassenlehrer und weiteren Helfern über den Arm gestreift bekamen. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen gaben die Schülerinnen und Schüler ihr Bestes und dabei kam ein Spendenbetrag von ca. 2.700€ zusammen. Besonders motivierend waren die Anfeuerungsrufe der zahlreichen Zuschauer und den anderen Klassen. Dieses Jahr geht die Spende des Spendenlaufes an das Projekt: “Barrierefreier Spielplatz” der Stiftung Lichtenstern. Zudem werden von dem Geld die Pausenkisten der Schüler mit Spielgeräten aufgefüllt. Ein großes Dankeschön nochmals an die vielen helfenden Hände, die großzügigen Spender und natürlich an die Schüler, die sehr motiviert an diesem Spendenlauf teilgenommen haben.