Über Rektorat PSP

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Rektorat PSP, 112 Blog Beiträge geschrieben.
7. 09.2021

Unterrichtsbeginn an der Pestalozzi-Schule Pfedelbach

2021-09-07T11:03:53+02:007. September 2021|Allgemein|

Am Montag, 13. September 2021, beginnt das neue Schuljahr. Hierzu folgende Informationen für die einzelnen Schularten. Grundschule Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 2-4 beginnt der Unterricht zur 2. Stunde (8:20 Uhr) und endet nach der 5. Stunde um 11:50 Uhr. Die Schüler finden sich bitte klassenweise am bisherigen Aufstellplatz ein. Die Klassenlehrerin holt sie ab und begleitet sie ins Klassenzimmer. Bitte beachten Sie: In der ersten Schulwoche entfällt der Nachmittagsunterricht am Donnerstag, 16.09.2021.   Für unsere Erstklässler beginnt [...]

1. 09.2021

IServ und Benutzeraccounts

2021-09-01T09:01:52+02:001. September 2021|Allgemein|

Alle Schüler- Accounts wurden aus technischen Gründen zurückgesetzt. Das heißt, dass Schüler entsprechend eine Meldung erhalten haben, dass der jeweilige Account gelöscht worden ist. Die neuen Zugangsdaten erhalten die Kinder von ihrem Klassenlehrer, die nach wie vor über die IServ- Adresse zu erreichen sind und darüber angefragt werden können.   Grüße T. Reichert      

19. 05.2021

Stadtradeln

2021-05-19T12:02:52+02:0019. Mai 2021|Allgemein|

Da aktuell das Thema Sport bei allen etwas zu kurz kommt, hat sich die Gemeinde Pfedelbach und wir als Pestalozzi- Schule dazu entschieden am Stadtradeln teilzunehmen. Viele von euch fahren mit dem Rad in die Schule oder zu Freunden. Diese Wege fallen momentan weg. Damit das Fahrrad nicht einrostet möchten wir als Schule hierzu eine kleine Challenge ins Leben rufen und zeigen was wir können. Denn gemeinsam etwas zu erreichen macht doch gleich noch mehr Spaß. Alle Schüler, die angemeldet [...]

12. 05.2021

Besuch eines Zeitzeugen in Zeiten von Corona

2021-06-08T08:45:46+02:0012. Mai 2021|Allgemein|

Eigentlich hätte die Klasse 10a der Pestalozzi-Schule Pfedelbach in dieser Woche Potsdam und Buchenwald erkundet. Im Rahmen der Studienfahrt wären 21 Schülerinnen und Schüler in Sanssouci in die Geschichte Preußens eingetaucht, hätten sich in Schloss Cecilienhof über die Potsdamer Konferenz informiert und in der Gedenkstätte Lindenstraße, einem Stasi-Untersuchungsgefängnis, mit der neueren deutsch-deutschen Geschichte auseinandergesetzt. Buchenwald, in der Nähe von Weimar gelegen und eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden, wäre die letzte Station der Fahrt gewesen. In Zeiten von Corona [...]

Nach oben