Wie im Frühjahr haben unsere Lehrkräfte der Grundschule auch für die zweite Woche des Fernlernens fleißig und mit viel Liebe zum Detail Päckchen für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 gepackt. Am Samstag bestand die Möglichkeit, in der Zeit von 9:00 – 12:00 Uhr die Materialpakete an der Schule abzuholen und bearbeitete Aufgaben wieder abzugeben. Insbesondere freuten sich Schülerinnen und Schüler, wieder Bücher aus dem Schmökerkeller ausleihen zu dürfen.
Viele Eltern bedankten sich für dieses Angebot. Darüber hinaus ergab sich die Gelegenheit für das eine oder andere persönliche Gespräch in dieser für alle Beteiligten schwierigen Situation. Bleibt zu hoffen, dass der aktuelle Zustand der Schulschließung dieses Mal nicht von allzu langer Dauer sein wird.