Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerin, lieber Schüler,

seit Schuljahresbeginn ist unsere Schulmensa unter der Leitung der Firma SANDER Catering in Betrieb gegangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schülerinnen und Schüler, aber auch unsere Lehrkräfte sind überzeugt von der Qualität des täglich frisch zubereiteten Mittagessens. Das Mensa-Team um Frau Lang hat nicht nur für jeden Gast ein freundliches Wort, sondern bei Jugendlichen mit besonders großem Hunger auch noch einen Nachschlag.

 

Zu den Abläufen.

Die Bestellung erfolgt grundsätzlich gut eine Woche vor Essenseinnahme beim Caterer über das entsprechende Portal. Das Essen wird frisch gekocht und tiefgekühlt an die Schulmensa geliefert. Die Lebensmittel enthalten keine Haltbarmacher oder Geschmacksverstärker. Auf der Homepage des Caterers finden Sie weitere Informationen www.sander-kanteenie.com .

 

Ein Schüleressen kostet 3,90 €, für alle anderen Erwachsenen (bspw. Lehrer) liegen die Kosten bei

5,17 €. Die Kosten-Differenz für das Schüleressen wird von der Gemeinde Pfedelbach bezuschusst.

 

Die Anmeldung für die Schulmensa funktioniert wie folgt:

  1. Gehen Sie auf folgende Seite: https://bestellsystem.sander-kanteenie.com
  2. Wenn Sie noch kein Konto angelegt haben, registrieren Sie sich bitte mit dem Anmeldecode der Pestalozzi-Schule Pfedelbach: 4072
  3. Geben Sie die Daten Ihres Kindes und eine Email-Adresse ein.
  4. Sie erhalten per Post alle wichtigen Informationen (Chip-Karte und Informationen zum weiteren Vorgehen) zugeschickt.
  5. Inhaber der Karte Bildung und Teilhabe (BuT), auch Bildungspaket genannt, wenden sich bitte für weitere Informationen direkt an die Gemeindeverwaltung.

 

Bitte beachten Sie:

  • Sie erhalten für Ihren Sohn/Ihre Tochter eine Chipkarte. Darauf wird ein Pfand von 5 € erhoben.
  • Sie zahlen einen Geldbetrag ein, der als Guthaben hinterlegt wird.
  • Die Bestellung muss bis Sonntag erfolgt sein für das Mensa-Essen in der übernächsten Woche.
  • Eine Krankmeldung/Abwesenheitsmeldung muss am Tag der Essenseinnahme bis 8:15 Uhr per Mail beim Caterer vorliegen; diese Verantwortung liegt ausschließlich bei den Eltern und ist nicht Aufgabe der Schule.
  • Die Abrechnung erfolgt ausschließlich über den Caterer. Essen, die nicht eingenommen und fristgerecht abgemeldet wurden, werden vom Caterer entsprechend verrechnet und als Guthaben verbucht.

 

 

Zu Fragen rund um die Mensa steht Ihnen gerne der Caterer zur Verfügung. Diesen erreichen Sie per Mail unter abrechnung@sander-gruppe.com oder telefonisch unter 06766 – 9303 888.

210211-Sander-Kanteenie-Teaser-Broschuere

SEITEN DURCHSUCHEN…

UNSERE KONTAKTDATEN

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerin, lieber Schüler,

seit Schuljahresbeginn ist unsere Schulmensa unter der Leitung der Firma SANDER Catering in Betrieb gegangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schülerinnen und Schüler, aber auch unsere Lehrkräfte sind überzeugt von der Qualität des täglich frisch zubereiteten Mittagessens. Das Mensa-Team um Frau Lang hat nicht nur für jeden Gast ein freundliches Wort, sondern bei Jugendlichen mit besonders großem Hunger auch noch einen Nachschlag.

 

Zu den Abläufen.

Die Bestellung erfolgt grundsätzlich gut eine Woche vor Essenseinnahme beim Caterer über das entsprechende Portal. Das Essen wird frisch gekocht und tiefgekühlt an die Schulmensa geliefert. Die Lebensmittel enthalten keine Haltbarmacher oder Geschmacksverstärker. Auf der Homepage des Caterers finden Sie weitere Informationen www.sander-kanteenie.com .

 

Ein Schüleressen kostet 3,90 €, für alle anderen Erwachsenen (bspw. Lehrer) liegen die Kosten bei

5,17 €. Die Kosten-Differenz für das Schüleressen wird von der Gemeinde Pfedelbach bezuschusst.

 

Die Anmeldung für die Schulmensa funktioniert wie folgt:

  1. Gehen Sie auf folgende Seite: https://bestellsystem.sander-kanteenie.com
  2. Wenn Sie noch kein Konto angelegt haben, registrieren Sie sich bitte mit dem Anmeldecode der Pestalozzi-Schule Pfedelbach: 4072
  3. Geben Sie die Daten Ihres Kindes und eine Email-Adresse ein.
  4. Sie erhalten per Post alle wichtigen Informationen (Chip-Karte und Informationen zum weiteren Vorgehen) zugeschickt.
  5. Inhaber der Karte Bildung und Teilhabe (BuT), auch Bildungspaket genannt, wenden sich bitte für weitere Informationen direkt an die Gemeindeverwaltung.

 

Bitte beachten Sie:

  • Sie erhalten für Ihren Sohn/Ihre Tochter eine Chipkarte. Darauf wird ein Pfand von 5 € erhoben.
  • Sie zahlen einen Geldbetrag ein, der als Guthaben hinterlegt wird.
  • Die Bestellung muss bis Sonntag erfolgt sein für das Mensa-Essen in der übernächsten Woche.
  • Eine Krankmeldung/Abwesenheitsmeldung muss am Tag der Essenseinnahme bis 8:15 Uhr per Mail beim Caterer vorliegen; diese Verantwortung liegt ausschließlich bei den Eltern und ist nicht Aufgabe der Schule.
  • Die Abrechnung erfolgt ausschließlich über den Caterer. Essen, die nicht eingenommen und fristgerecht abgemeldet wurden, werden vom Caterer entsprechend verrechnet und als Guthaben verbucht.

 

 

Zu Fragen rund um die Mensa steht Ihnen gerne der Caterer zur Verfügung. Diesen erreichen Sie per Mail unter abrechnung@sander-gruppe.com oder telefonisch unter 06766 – 9303 888.

210211-Sander-Kanteenie-Teaser-Broschuere